Salat mit Bouquetou und Pinienkernen

Zutaten
1 ganzer Bouquetou
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Karotte
1 Salatgurke
100 g Feldsalat
1 Paprika
1 Packung Pinienkerne
3 Radieserl
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
4 El Balsamico Essig und 2 El Olivenöl; etwas Salz, Pfeffer

Schritt 1

Wir schneiden die Paprika in Streifen, die Zwiebel / Knoblauchzehen sowie die Radieserl halbieren und in Scheiben bzw. eventuell in kleine Würfel schneiden. Die Gurke in dünne Scheibchen und die Karotte in Streifen schneiden. Den Feldsalat waschen, mit dem anderen Gemüse, Balsamico und Olivenöl vermischen, nach Belieben mit Pfeffer und Salz würzen.

Schritt 2

Wir braten die Pinienkerne leicht mit etwas Olivenöl an und vermischen sie danach mit den Kräutern, die wir vorher fein geschnitten haben. Die Salatmasse geben wir auf einen Teller, schneiden den Bouquetou in Achtel, legen diese dann auf den Salat und streuen anschließend die Pinienkerne mit den Kräutern über den Salat. Zum Schluss treufeln wir noch etwas Akazienhonig darüber und fertig ist das Gericht.

Das passt dazu

Dazu habe ich einen Grauburgunder getrunken und ein Mischbrot gegessen. Mir schmeckte der Salat sehr lecker, ich werde ihn mir bei Gelegenheit nochmals zubereiten.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Euer Martin

Veröffentlicht von kasmartl87

Ich arbeite seit Juni 2019 mit Käse und ich bin hier, weil ich meine Leidenschaft mit anderen teilen will.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: